Layer

3D / 4D Ultraschall

Gerne stellen wir Ihnen Infos zur Verfügung!

Die moderne 3D und 4D Sonographie bietet die Möglichkeit, eine detailgetreue und räumliche Darstellung Ihres Kindes, insbesondere des Gesichts und der Körperoberfläche, aber auch einzelne Organe (z.B. Gehirn, Herz) genauer zu untersuchen.

Mithilfe der 4D Sonographie lassen sich beispielsweise in Echtzeit Bewegungen und Herzanatomie und -funktion in mehreren Herzzyklen nachvollziehen. Dadurch können wir die Oberflächenanatomie Ihres Kindes umfassend begutachten und eine genaue Feindiagnostik zur Erkennung möglicher Fehlbildungen durchführen.

Baby-Kino wird ab 2021 verboten

Grund für das Verbot des 3D und 4D Ultraschalls in der Schwangerschaft ist die neue Strahlenschutzverordnung, die diese Untersuchungen ab dem 01. Januar 2021 verbietet. Ab dem Jahreswechsel wird dann die Anwendung von Ultraschallgeräten, die nicht aus medizinischen Gründen von den werdenden Eltern nachgefragt werden, untersagt.

Sämtliche in unserer Praxis durchgeführten Ultraschalluntersuchungen sind von diesem Verbot nicht betroffen, da 3D und 4D Ultraschalluntersuchungen nur bei speziellen medizinischen Fragestellungen zum Einsatz kommen.

Unsere Expertise, Ihre Gesundheit

Die hohe Qualifikation unserer DEGUM II und III zertifizierten Ärzte garantiert Ihnen die beste Behandlung für Sie und Ihr Kind. Wir wägen in jedem Einzelfall sorgfältig ab, welche diagnostischen Maßnahmen für Sie wichtig sind und erstellen Ihren individuellen Behandlungsplan.