Layer

Informationen für
Selbstzahler

Ihre Gesundheit im Vordergrund

Die diagnostischen Möglichkeiten in unserer Praxis gehen weit über das hinaus, was die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen. Gerne möchten wir Ihnen hier einen Überblick über die Leistungen und Möglichkeiten in unserer Praxis geben.

Welche Untersuchungen übernehmen die GKV?

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten der Beratung, Ultraschalluntersuchung sowie der Laboruntersuchungen, wenn für diese eine medizinische Notwendigkeit besteht. In der Praxis Dr. Willruth führen wir grundsätzlich Untersuchungen nur bei medizinischer Indikation durch.

Allerdings können Sie bestimmte Untersuchungen auch im Rahmen einer Privatbehandlung gegen Selbstzahlung (Individuelle Gesundheitsleistung IGeL) in Anspruch nehmen, sofern kein gesetzlicher Grund dagegen spricht (etwa bei der 3D/ 4D Ultraschalluntersuchung). Diese Untersuchungen haben wir im Folgenden für Sie zusammengestellt.

Selbstzahlerleistungen in unserer Praxis

Die folgenden Leistungen werden derzeit leider nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen: 

  • Ersttrimester-Screening mit mütterlicher Blutabnahme und Risikoberechnung für Chromosomenstörungen
  • Frühe Fehlbildungsdiagnostik ohne Risikoberechnung 
  • Frühe Fehlbildungsdiagnostik bei Zwillingen
  • Spezielle Fehlbildungsdiagnostik inkl. Echokardiographie
  • Spezielle Fehlbildungsdiagnostik inkl. Echokardiographie bei Zwillingen
  • Wachstumskontrolle und Dopplersonographie

Gerne beraten wir Sie persönlich umfassend zu Kosten und Nutzen bestimmter Leistungen. Sprechen Sie uns doch an.